Lupen – Handliche Vergrößerungsinstrumente

Lupen sind Präzisionswerkzeuge und finden Verwendung in diversen Arbeitsumfeldern: Die Schmuckindustrie und Uhrmacher nutzen sie ebenso wie Gemmologen. Lupen von A. Krüss sind besonders hochwertige Produkte, die auf den speziellen Bedarf von Gemmologen abgestimmt sind. Diese handlichen Vergrößerungsinstrumente werden verwendet zum Betrachten, Analysieren, Messen, Kontrollieren und Prüfen von Edelsteinen. Juweliere arbeiten mit ihnen auch, um Steine oder Stempel zu beurteilen. Des Weiteren wird die Lupe genutzt, um die Reinheit von Diamanten zu beurteilen.

Denn wenn ein Diamant per Definition „lupenrein“ ist, dann hat er keine mit einer Lupe (10-facher Vergrößerung) sichtbaren Fehler oder Einschlüsse. Lupenbrillen kommen zum Einsatz bei Arbeiten, die zwei freie Hände erfordern. Die Lupenbrille ermöglicht hierbei stereoskopisches Nahsehen, d.h. das nahe Betrachten eines Bildes mit räumlicher Tiefe.

> genauere Infos

Diese Produkte benötigen Sie

Gemmologie Exklusiv Tipp

Die unterschiedlichen Linsensysteme von hochwertigen Lupen

Lupe ist nicht gleich Lupe. Lupen erhalten ihre Vergrößerungseigenschaften durch eingebaute Glaslinsen. Bei der Verwendung einfacher Einzellinsen treten neben den gewünschten Vergrößerungseigenschaften, leider auch ungewünschte optische Eigenschaften auf, das sind z.B. sphärische Aberrationen (Verzerrungen) und Astigmatismus (Farbfehler). Bei hochwertigen Lupen werden diese störenden Einflüsse durch Korrekturen an der Linse oder den Linsensystemen beseitigt. Wir empfehlen Triplet Lupen mit aplanatischer und achromatischer Korrektion.

Verwendet werden hier Linsensysteme, die aus drei Einzellinsen bestehen. Ihre spezielle Bauform beseitigt die visuell sichtbaren Farbfehler und das Bild ist extrem kontrastreich sowie bis in den Randbereich gestochen scharf. Triplet Lupen sind sehr hochwertige Lupen mit einer hervorragenden Abbildungsqualität.

Wer mehr Informationen zu unserer bemerkenswerten und hochwertigen Lupenauswahl sucht und fachlich fundierte Informationen zu Vor- und Nachteilen der unterschiedlichen Linsensysteme erhalten möchte, bestellt einfach unser Whitepaper „Lupen und Linsensysteme“. Diese Fachpublikation wurde in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Jochen Schlüter geschrieben. Er ist Diplom-Mineraloge und für die Schausammlung des Mineralogischen Museums in Hamburg verantwortlich. 

Sie wollen mehr lesen?

Hier können Sie gratis das Whitepaper „Lupen und  Linsensysteme“ bestellen, in dem die unterschiedlichen Linsensystem beschrieben werden. Tragen Sie hier einfach Ihre Kontaktdaten ein, wir senden Ihnen dann unser ausführliches Whitepaper als PDF zum Thema „Lupen und  Linsensysteme“ per Mail zu.

Warenkorb
Scroll to Top